Archiv der Kategorie: Startseite

4a -„Kostbare Wiese“-Wanderung
Diese fand am 23.Mai im Rahmen der Nahtstelle VS-NMS statt.
Gemeinsam mit Eric Zebenholzer von der NMS und seiner Frau Christa (ausgebildete Kräuterpädagogin) spazierten wir Richtung Gymnasium, wo wir Interessantes über Wildblumen und -kräuter erfuhren. Nach dem Sammeln von Kräutern, Blüten und Blättern und einigen Spielen wanderten wir zurück zur Schule. Dort wurde gemeinsam eine köstliche Wildkräuterjause zubereitet.
Herzlichen Dank für das Brot(Fam. Pitzl und Schrittwieser) und besonderen Dank an Christa und Eric Zebenholzer für den lehrreichen Vormittag!

3a-E Quiz bauen
Am Mittwoch, den 16. 5. 2018, bauten die Kinder in Zusammenarbeit mit Lehrlingen des Partnerunternehmens Wittur ein E-Quiz. Mit viel Spaß und Geschick arbeiteten die Kinder mit den Lehrlingen und dem Lehrlingsbeauftragten Herrn Prommer. Mit einer bereits vorhandenen Vorlage konnte das E-Quiz ausprobiert werden. Nun werden die Kinder noch selbst Vorlagen für ihr E-Quiz anfertigen. Danke für den tollen Vormittag und die tatkräftige Unterstützung!

3ab-Besuch des Donaukraftwerks
Die beiden 3. Klassen besuchten das Wasserkraftwerk Ybbs-Persenbeug. Das Maskottchen der VERBUND-Stromschule namens Lizzy und unser Guide begleiteten uns durch die Führung. Mit Hilfe von Schatzkarten konnten die Kinder einen in den Tiefen vergrabenen Schatz entdecken. Nach vielen interessanten Informationen und Rätseln konnte die Schatzkiste entdeckt werden und darin befand sich für jedes Kind ein tolles Buch mit Geschichten und Rätseln. Anschließend konnten wir noch die Schleuse besichtigen, wo gerade ein Schiff durchfuhr. Ein interessanter Vormittag für alle!

4a-Wunder Mensch
Nach intensiver Auseinandersetzung mit dem Thema „Menschlicher Körper“ im Rahmen des Sachunterrichtes durften wir passend dazu Beatrice Schmid-Buchebner, Hebamme im KH Scheibbs und Mama einer Schülerin der 4a, bei uns in der Klasse begrüßen. Sie erklärte uns den Verlauf der Schwangerschaft und den Geburtsvorgang ganz ausführlich und anschaulich und erzählte uns über ihre Arbeit als Hebamme. Die Kinder konnten hier interessante Einblicke zum „Wunder Mensch“ gewinnen. Herzlichen Dank für die spannende, tolle Unterrichtsstunde!

4b-Abschlussfest Projekt Wasser:KRAFT
Am Freitag, den 4. Mai 2018 nahm die 4b am Abschlussfest des Projektes Wasser:KRAFT teil. Das Fest wurde im Schloss Neubruck abgehalten.
Verschiedene Stationen wurden von den einzelnen Schulen aufgebaut und mit viel Eifer und Forschergeist von den Kindern bearbeitet. Ein gelungener Abschluss – DANKE an alle Verantwortlichen dieses Projektes!

4b-Workshop Erneuerbare Energien
Am Mittwoch, den 25. 4. 2018 beschäftigten sich die Kinder der 4b mit dem Thema: Erneuerbare Energien.
Frau Mgr. Hattinger von der EVN AG hatte dazu verschiedene Stationen vorbereitet.
1. Die SONNE als wichtigste Energiequelle
2. Pflanzen, Holz oder ihre Reste aus denen Energie gewonnen wird, nennen wir BIOMASSE
3. Die Kraft des WASSERS wird genutzt um damit Turbinen anzutreiben und Strom zu erzeugen. Versuch: Mini Kläranlage
4. Die Kraft des WINDES – ein Windkraftwerk (Modell) zusammenbauen
Die Kinder waren mit großem Eifer dabei und es waren zwei sehr interessante
Stunden. Herzlichen Dank an Frau Mgr. Iva Hattinger.

Sumsi-Erima Kids-Cup 2018
Am 24.April 2018 fand dieses Turnier am Sportplatz in Gresten statt.
Die VS Scheibbs erzielte bei dieser Veranstaltung  den 6. Rang.
Betreut wurden die Fußballer von Peter Scharner und VL Nathalie Reinhardt. Herzlichen Dank! Alle Spieler gaben ihr Bestes: Abl Paul, Beham Sebastian, Egger Sebastian, Emeka Jeremiah, Feichtegger Samuel, Hain Ferdinand, Höfler Sebastian, Olivier Jan, Sieberer Michael, Thomasberger Sebastian

3ab-Projekt “Wald & Wild”
Begleitet von zwei Scheibbser Jägerinnen wanderten die beiden dritten Klassen am Donnerstag, 19. April in den Lehenhof-Wald. Dort warteten bereits weitere Jäger, die den Schülern vieles über den Wald und die Tiere des Waldes erzählten und zwei Spiele mit ihnen durchführten. Danach gab es zur Stärkung Würstel, Kuchen und Getränke. Gestärkt spielten die Kinder dann das lustige Tierratespiel “Wer bin ich?”. Zum Abschluss gab es für die Schüler noch ein kleines Quiz. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Jägerschaft Scheibbs für diesen interessanten Vormittag und die herrliche Jause!