3ab-Rathausbesuch
Am Dienstag, den 3. Mai 2017 besuchten die Klassen 3a und 3b mit ihren Lehrerinnen das Rathaus. Unsere Frau Bürgermeisterin Christine Dünwald begrüßte uns herzlich und bat uns anschließend in ihr Büro. Sie erklärte den Kindern die Aufgaben einer Gemeinde und beantwortete dann viele Fragen der Kinder. Die Schüler hatten sich natürlich im Vorfeld schon Fragen vorbereitet. Nach der interessanten Fragerunde führte uns Herr Muthentaler noch in den großen Sitzungssaal. Dort konnten die Kinder alte Waffen, Rüstungen, Urkunden und Folterwerkzeuge betrachten. Es war eine interessante Unterrichtsstunde! Herzlichen Dank an unsere Frau Bürgermeisterin und an Herrn Muthentaler!

Musical „Aladdin“
Am Freitag, den 21. April 2017, fuhr die ganze Schule gemeinsam nach Ybbs. Im Zuge der Ybbsiade besuchten wir die Kindervorführung „Aladdin“, ein Märchen aus 1001 Nacht. Wir wurden entführt in eine wundersame Welt des Orients, in der sich der arme Bursche Aladdin in die reiche Prinzessin verliebte. Alle Kinder fieberten gespannt mit bei dem Zauberspiel zwischen Gut und Böse, welches am Ende glücklicherweise die Wunderlampe in Aladdins weise Obhut brachte.
Ein wunderschöner Vormittag mit mitreißender Musik und grandiosen singenden Schauspielern!

1a-Ostern – Basteln
Spende der Fa. Holzbau –Winkler

Für unsere Osterbastelarbeit benötigten wir gehobelte Holzbretter, die uns freundlicherweise gratis von der Firma  Holzbau  – Winkler aus Wieselburg zur Verfügung gestellt wurden.
Vielen herzlichen Dank!

1a-Buchstabentag
Die Schülerinnen und Schüler waren wie immer mit viel Freude beim Lernen. Besonders auch deshalb, weil uns diesmal wieder mehrere Eltern unterstützt haben. Vielen Dank!

4ab-Besuch in der Landeshauptstadt
Am Freitag, den 7. April 2017, brachen wir nach St.Pölten auf, um unsere Landeshauptstadt kennenzulernen. Gleich nach der Ankunft in St.Pölten begrüßte Florian die Schüler der 4a recht herzlich. Florian war unser Führer und begleitete uns den ganzen Vormittag. Auch Herr Kreutzer war mit dabei um alles mit seiner Kamera festzuhalten. Vielen Dank!! Nach der Jause marschierten wir bei eher unfreundlichem, windigem und kaltem Wetter in Richtung Altstadt. Alle lauschten sehr gespannt und interessiert den Erzählungen Florians über die geschichtliche Entwicklung von St.Pölten. Nachdem wir uns viele Sehenswürdigkeiten angeschaut hatten, kehrten wir in die HTBLuVA zurück um das Mittagessen einzunehmen. Endlich konnten wir uns von den niedrigen Temperaturen erholen! Danach fuhren wir gestärkt zum Landhausviertel. Der Besuch des Sitzungssaales und des Klangturmes im Regierungsviertel bildete den Höhepunkt dieser Aktion.
Mit viel Wissen dank Florian traten wir etwas müde die Heimreise an.

3ab-Palmbuschenbinden
Beide 3.Klassen waren am 6.April im Pensionistenheim Scheibbs Palmbuschen binden.
In Kleingruppen verteilten sich die Kinder in jede Etage des Hauses und banden eifrig für jeden Bewohner einen eigenen Palmbuschen – Die Pensionisten waren darüber sehr erfreut.
Im Anschluss gab es zur Belohnung Kuchen und Saft.

1b-Müllprojekt
3 Schülerinnen der HLUW Yspertal besuchten uns am 8. April. Wir lernten viel über Müllentstehung, Mülltrennung und Müllvermeidung und gingen dann auch selber ans Werk. Trotz Regen fanden wir an der Erlaufpromenade jede Menge unachtsam weggeworfenen Müll, den wir fleißig einsammelten.

1ab-Lesecafe: Gemeinsames Lesen der 1. und 4. Klasse
Vor Ostern trafen fand ein gemeinschaftliches Lescafe der 4. und 1. Klassen statt. An gemütlichen Tischen mit Blumendekoration wurde gemeinsam mit dem Patenkind aus der 4. Klasse in Büchern gelesen und ein Leseguckheft angefertigt. Es war ein gelungenes Leseabenteuer!